Ihr Sozialer Brennpunkt Shop

Skateboarding als Beitrag zur Identitätsfindung...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Skateboarding als Beitrag zur Identitätsfindung bei Kindern und Jugendlichen in Krisengebieten und sozialen Brennpunkten. Die skate-aid Projekte der Titus Dittmann Stiftung:1. Auflage. Stefan Hörl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.09.2017
Zum Angebot
Der Zusammenhang zwischen städtischer Armut, so...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(7,99 € / in stock)

Der Zusammenhang zwischen städtischer Armut, sozialer Ausgrenzung und sozialräumlicher Segregation am Beispiel sozialer Brennpunkte Berlins: Katja Henning

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Boris macht Schule
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Boris Becker macht das ´Make Over´ einer Schule zu seinem Projekt. Er will mithelfen, dass Schüler und Lehrer besonders in sozialen Brennpunkten endlich ein anregendes Lern- und Lebensumfeld bekommen. Mit seinem persönlichen Einsatz will er den meist am Rande der Gesellschaft lebenden jungen Menschen Mut machen. Boris organisiert Hilfe und packt selbst mit an - mit Sportsgeist und seinem sprichwörtlichen Kämpferherzen gibt er hier das Vorbild für andere ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 06.07.2017
Zum Angebot
Urbane soziale Brennpunkte, Exklusion und sozia...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Urbane soziale Brennpunkte, Exklusion und soziale Hilfe:2003. Auflage Hans-Jürgen Hohm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.09.2017
Zum Angebot
Vatanparast, Farid: ´´Farid´s QualiFighting´´
59,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Farid´s QualiFightingUntersuchungen zur Übertragbarkeit von Mentoring-Prozessen und eigener Biografie auf das Projekt eines BoxlernStalls in einem ´sozialen Brennpunkt´Taschenbuchvon Farid VatanparastEAN: 9783896884404Einband: Kartoniert / Broschie

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.09.2017
Zum Angebot
Von Kings und Losern - Eine Performance-Ethnogr...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In der vorliegenden Studie erzählt eine junge Generation von Zugewanderten und Einheimischen aus einem transnationalisierten Stadtteil mittels filmischer Bilder und Gesprächen von ihrem Alltag, ihren Träumen und Frustrationen. Die Jugendlichen stellen die eigenen Erfahrungen auf einer Webseite den Klischees ihres Quartiers als Multikulti-Idylle oder sozialem Brennpunkt entgegen. Dabei zeichnen sich abhängig vom Schulerfolg, vom Geschlecht und vom Migrationshintergrund vielfältige und je nach Kontext wechselnde Zugehörigkeitsordnungen im Peermilieu ab. Die in der Forschungspartnerschaft mit den Jugendlichen entstandenen Videoproduktionen ermöglichen dank des partizipativen Ansatzes der Performance-Ethnografie neue, oft unerwartete Einblicke in Transnationalisierungsprozesse von unten. Dr. Kathrin Oester ist Professorin am Institut für Forschung, Entwicklung und Evaluation der Pädagogischen Hochschule Bern. Bernadette Brunner ist Doktorandin am Seminar für Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie der Universität Basel.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
24 Stunden Reportage - Blaumann sei Dank! Hausm...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Verstopfte Abflüsse, verschimmelte Wände, kaputte Heizungen. Meist haben sie keine spezifische Ausbildung und müssen doch fast alles können. Wenn sie wild entsorgten Sperrmüll entdecken, eingetretene Türen und verwüstete Wohnungen vorfinden, dann werden die Handwerker auch mal zu Detektiven. Die 24 Stunden-Reportage hat die Alleskönner mit Herz begleitet: Im sozialen Brennpunkt in Berlin, in einem der größten Studentenwohnheime Deutschlands und einem Frankfurter Wohnblockviertel.

Anbieter: Maxdome
Stand: 06.07.2017
Zum Angebot
Möglichkeiten und Auswirkungen des Einsatzes ti...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,3, Hochschule Fresenius; Darmstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Gerade das Klientel der sozialen Arbeit, welches aufgrund seines individuellen Verhaltens am Rand der Gesellschaft steht und besonderer sozialer Unterstützung bedarf, findet sich eine große Anzahl von Haustieren, welche von den Menschen oft selbst als Partner ausgesucht wurden. Die Soziale Arbeit versucht, durch verschiedene Projekte gerade in sozialen Brennpunkten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Alternativen zu ihrem Leben am Rande der Gesellschaft zu geben. Dabei stellt sich bei näherer Betrachtung die Frage, warum in diesem Bereich so wenige Tiere eingesetzt werden. Es scheint eher sinnvoll, gerade diesen Menschen, welche selber häufig Tierbesitzer sind, mit einem Tier an der Seite zu begegnen. Dem Tier an der Seite des Sozialarbeiters wird häufig erst einmal mehr Vertrauen entgegen gebracht, als ihm selbst. Auch werden - wie oben erwähnt - Tierhalter positiver bewertet. Und wie bereits erwähnt öffnen sich Menschen in Anwesenheit von Tieren leichter. Tiere mögen keine Wunder bewirken und nicht jeder Mensch mag mit Tieren in Kontakt treten, aber Tiere als therapeuti¬sche Begleiter finden in allen Bereichen sozialer Betreuung ihren Platz Das zentrale Ziel der Sozialen Arbeit ist die Hilfe zur Selbsthilfe also ein Ansetzen an den Ressourcen der Klientel. Und hierzu gehört die Akzeptanz der Tiere der Klientel ebenso wie auch die Nutzung der tiergestützten Arbeit in diesem Bereich.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Brennpunkt Balkan
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Christian Wehrschütz ist davon überzeugt, dass der Balkan der entscheidende Testfall für die EU ist und bleiben wird. Die Union wird beweisen müssen, dass sie ihren Hinterhof befrieden kann, wenn sie ein wirklicher außenpolitischer Faktor in der Welt sein will. Doch die seit Jahren herrschende Krise in der Euro-Zone hat sich auch auf die Attraktivität der EU am Balkan ausgewirkt, was sich nicht nur an der steigenden Zahl dahingehend kritischer Karikaturen zeigt. Doch dieser Region fehlt geografisch und wirtschaftlich jede rationale Alternative zum EUBeitritt. Dieses Ziel haben aber erst Slowenien und Kroatien erreicht; beide Länder leben in und mit einer Krise, und vor allem im Falle Kroatiens dürfte der Beitrittsschock massiv werden. Christian Wehrschütz schreibt mit dem Wissen und der Erfahrung des langjährigen Korrespondenten, der die Mühen der EU-Annäherung und deren Probleme am Balkan kennt. Das betrifft die Aussöhnung zwischen den Völkern ebenso wie die sozialen, wirtschaftlichen und demografischen Gruppen, von den Herausforderungen, die diese Nach-Kriegs-Region zu bewältigen hat. Doch der Autor schildert auch viele positive Entwicklungen, die den Balkan- Klischees widersprechen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.09.2017
Zum Angebot
Tower Block
27,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Einst wurde der Hochhausblock im Londoner Osten als soziale Errungenschaft gefeiert, später verkam er zum sozialen Brennpunkt. Nun haben Spekulanten den Laden übernommen und alle Stockwerke bis auf das oberste entmietet. Kurz darauf wird ein Tee

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.09.2017
Zum Angebot
Galileo - Beste Schule Deutschlands
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was kann Deutschlands beste Schule, was andere nicht können? Wie sieht ein optimaler Lehrplan aus? Und welchen Vorteil bieten gemischte Klassen? ´Galileo´ besucht die Gesamtschule Wuppertal Barmen, die beste Schule Deutschlands 2015. Und das obwohl sie mitten in einem sozialen Brennpunkt liegt und ein Drittel der Schulkinder einen Migrationshintergrund hat.

Anbieter: Maxdome
Stand: 06.07.2017
Zum Angebot
Diakonische Gemeinde in der Großstadt zwischen ...
63,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(63,95 € / in stock)

Diakonische Gemeinde in der Großstadt zwischen Kreuzerfahrung und Verheißung des Reiches Gottes:Diakonische Gemeinde im sozialen Brennpunkt am Beispiel der gemeinwesenorientierten Praxis der Steiggemeinde im Stadtteil Stuttgart-Hallschlag Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes / Reihe 23: Theologie / Series 23: Theology / Série 23: Théologie Karl-Heinz Drescher-Pfeiffer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.09.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht