Angebote zu "Leben" (528.391 Treffer)

Das geheime Leben unserer Hunde
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Hund gilt als der treueste Weggefährte des Menschen. Doch was geht wirklich in ihm vor, wenn er an der Seite seines Herrchens oder Frauchens durch die Welt spaziert? Die Dokumentation zeigt den Weg von Welpe ´Page´, einem Australian Shepherd, der in seine neue Familie kommt. Er wird mit Freude erwartet und kann in der neuen Umgebung seine Sinne erkunden. Der Spieltrieb eines Welpen ist sehr ausgeprägt, und er schließt jeden in sein Herz, der sich mit ihm beschäftigt und seine Talente trainiert.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Abenteuer Alltag - So Leben Wir Deutschen
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Abenteuer Alltag - so leben wir Deutschen bietet temporeichen Reportagen rund um die Berufswelt der Deutschen.Was auf den ersten Blick normal und selbstverständlich aussieht, entpuppt sich bei näherem Hinsehen als spannend und erstaunlich.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
L´Chaim: Auf Das Leben!
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Chaim Lubelski hatte bereits ein ziemlich wildes Leben geführt: Deutschland, Paris, London und Afghanistan - vom Hippiedasein bis zum Dealer - er hat nichts ausgelassen. Als seine Mutter krank wird und Hilfe benötigt, entscheidet er sich, mit 63 Jahren in Antwerpen mit ihr zusammen zu ziehen. Das gemeinsame Leben der beiden ist von Zärtlichkeit, liebevollen Sticheleien und Humor geprägt. Mit großer Nähe begleiteten wir ihren Alltag, teilen ihre Gedanken und ihr Lachen. Ein bewegender Dokumentarfilm über eine faszinierende, charismatische Persönlichkeit, deren Name auch einen Wunsch beinhaltet: L´Chaim! Ein Film als ein Hoch auf das Leben.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Original Copy - Bollywood ist unser Leben
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Kino ´Alfred Talkies´ im Herzen Mumbais ist aus der Zeit gefallen. In dem alten Hindi-Filmpalast rattern immer noch 35mm-Kopien durch die museumsreifen Projektoren. Billige B-Pictures, in denen viel geprügelt und noch mehr geschossen wird. Ein sinkendes Schiff, auf Kurs gehalten von einer unerschrockenen Crew: Der distinguierten Chefin, die das Kino eigentlich nicht übernehmen sollte, weil sie eine Frau ist. Dem peniblen Manager, der genau weiß, was sein Publikum will. Und dem kettenrauchenden Filmplakatmaler, der im Stil alter Meister hinter der Kinoleinwand sein Atelier betreibt.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Silentium: Vom Leben im Kloster
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vier Nonnen, ein Pater, dreißig Schafe und ein Kloster. Scheinbar fernab der Zivilisation am Rande der Schwäbischen Alb wird bei den ,,Benediktinerinnen unserer lieben Frau´ in Habsthal streng auf die Regeln des Hl. Benedikt, mit ihrer Jahrhunderte alten Tradition, geachtet. Andererseits wird aber auch ganz diesseitig in der Postmoderne gelebt und gearbeitet. Ora et labora heißt die alles bestimmende Maxime und die sich daran anschließende Frage: wie können der gottesfürchtige Glaube und das weltoffene Klosterleben eine Symbiose eingehen?

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Life in a Day - Ein Tag auf unserer Erde
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sieben Kontinente, 190 Länder, unzählige Leben und ein gemeinsamer Tag: Hautnah und authentisch geben weltweit Menschen verschiedenster Kulturen Einblick in ihre ganz persönlichen Erlebnisse am 24. Juli 2010. Manchmal simpel und belanglos, manchmal schockierend, ergreifend und komisch. Ganz so wie es sich anfühlt - das Leben.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Leviathan
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kolia arbeitet als einfacher Automechaniker im rauen Norden Russlands. Zusammen mit Frau und Sohn lebt er an der Küste der Barentssee und liebt das Fleckchen Land, das bereits seit Generationen im Besitz seiner Familie ist. Die unberührte, atemberaubende Landschaft lockt bald den durchtriebenen Bürgermeister Vadim an, der mit allen Mitteln einer korrupten Bürokratie versucht, Kolia von seinem Land zu vertreiben. Eine belastende Akte, die Kolias Jugendfreund Dimitri zu Tage fördert, soll Vadims Enteignungsplänen ein Ende setzen. Doch Vadim hat genügend Geld und mächtige Verbündete in Moskau.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Always
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist in deinem Leben unersetzlich? Wie viel schuldest du den Menschen in deinem Leben, die dich zu dem gemacht haben, der du bist? Gibt es etwas, das über die Grenzen unseres Lebens hinausgeht? Für Liam Chan, einen erfolgreichen Anwalt aus Hongkong, und Yan Li, die Erbin eines chinesischen Hotelimperiums, waren die Antworten bereits klar, bevor sie sich kennenlernten. Auch wenn sie nicht unterschiedlicher sein könnten, führt eine Serie wirbelnder Ereignisse, die der internationale Strudel Hongkongs produziert, sie zusammen und macht, dass sie die Fundamente ihres Lebens infrage stellen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Leben und sterben, wo ich hingehöre
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Will you still need me Will you still feed me When I´m sixty-four Beatles, 1966 Wenn die Beatles diesen Song heute, also vierzig Jahre später, gesungen hätten, würden sie wohl sicher eighty-four als Alter gewählt haben, also das heutige durchschnittliche Heimaufnahmealter. Diese Erinnerung daran, wie rasant wir in den letzten Jahrzehnten gesellschaftlich gealtert sind, offenbart zugleich auch schon die Absicht meines Buches; denn die Beatles-Frage ist aktuell geblieben: Wird es für mich, wenn ich alt bin, einen Anderen geben, der mich einerseits braucht und der mich andererseits füttert? Dabei stelle ich die Alten, als das nun mal größte Problem, zwar heraus; doch ist die Kernfrage nach ´´need´´ und ´´feed´´ verbindlich nur zu beantworten, wenn ich immer alle Hilfebedürftigen im Auge habe, ob ich nun mit 10 Jahren im Wachkoma bin, mit 20 geistig behindert, mit 30 körperlich behindert, mit 40 hirntraumatisiert, mit 50 chronisch psychisch krank, mit 60 chronisch körperkrank, mit 70 alterspflegebedürftig oder mit 80 dement. Diese Situation möchte ich mit allen alten und jungen Bürgern diskutieren, auch mit den professionellen im Gesundheits- und Sozialsystem. Jedoch nicht so sehr - wie üblich - aus der Perspektive der Profis, sondern mehr aus der Perspektive der Bürger, sowohl der hilfebedürftigen als auch der helfenden Bürger, also weniger betriebswirtschaftlich, sondern mehr volkswirtschaftlich - eben vom gesamtgesellschaftlichen Hilfebedarf her. Aus der ´´Gebrauchsanweisung´´ des Buches Der Inhalt: Gebrauchsanweisung I. Unsere Aufgabe ist menschheitsgeschichtlich völlig neuartig 1. Die neue menschliche Seinsweise der Demenz 2. Das Hilfesystem der Moderne hatte sich von 1880-1980 einigermaßen bewährt 3. Das Heim macht sich selbst zum Auslaufmodell 4. Die Kostenkrise seit 1980 und der gesamtgesellschaftliche Hilfebedarf 5. Vom Staats- zum Marktversagen - wohin? II. Die Bürger beginnen mit dem Sprung in das neue Hilfesystem 1. Die globale Bewegung der Deinstitutionalisierung 2. Die neue solidaritäts-orientierte Bürgerbewegung seit 1980 3. Kultureller Umbruch und Grundhaltungsänderung von uns allen 4. Die inneren und äußeren Nöte der Bürger 5. Ein postsäkulares Menschenbild als Bürger-Mitgift für die neue Kultur des Helfens III. Bürgerhelfer-Perspektive: Nachbarschaft und die anderen solidaritäts-stabilisierenden Institutionen 1. Der familiäre Haushalt 2. Der dritte Sozialraum der Nachbarschaft 3. Die Kommune 4. Die Kirchengemeinde 5. Bürger-Helfen ist Sozialzeit, die Bedeutung für Andere weitergibt IV. Hilfsbedürftigen-Perspektive: Die Hilfe kommt dahin, wo ich hingehöre 1. In meinen Haushalt 2. In mein Viertel, meine Dorfgemeinschaft 3. In meine Schule 4. In meinen Betrieb 5. Wie kommt auch meine Gesellschaft zu ihrer gesunden Mischung? V. Profi-Perspektive und der Staat und mein Sterben 1. Umprofessionalisierung der Pflegenden 2. Umprofessionalisierung der Ärzte 3. Deinstitutionalisierung der Heime 4. Neuverpflichtung des Staates 5. Sterben, wo ich hingehöre

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.07.2018
Zum Angebot
Sexualität leben ohne Behinderung
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Hintergrund der UN-Behindertenrechtskonvention erlebt die Fachdiskussion um Sexualität und Behinderung eine neue Qualität: Nach den grundsätzlichen Debatten um sexualpädagogische Aufklärung und Begleitung, um Partnerschaft und Kinderwunsch ist heute zu klären, ob die repressiven Einstellungen und Konzepte auf diesem Gebiet wirklich der Vergangenheit angehören. Das Buch lässt Menschen mit Beeinträchtigungen selbst zu Wort kommen und versammelt namhafte Autorinnen und Autoren, die aus unterschiedlichen Blickwinkeln prüfen, wie es um die Realisierung von Inklusion und selbstbestimmter Sexualität tatsächlich bestellt ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.07.2018
Zum Angebot