Angebote zu "Terror" (408820 Treffer)

Der Heilige Krieg - Terror für den Glauben
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Film ´Terror für den Glauben´ beschreibt die Wurzeln des modernen ´Dschihadismus´ und zeigt, dass sich seine Ursprünge in der politischen Geschichte des Nahen und Mittleren Ostens seit 1945 finden lassen. Zudem wird deutlich, dass der Rückgriff auf ältere Traditionen des ´Dschihad´ von selbsternannten Vordenkern, zumeist religiösen Laien, willkürlich und vorwiegend propagandistisch eingesetzt wird. Der Film schildert, welche Wendepunkte in der Biografie Osama Bin Ladens zu seiner ´Kriegserklärung gegen Amerika´ führten und welche Zufälle die blutigen Anschläge vom 11. September 2001 ermöglichten.

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot
Spezialeinheit - Kämpfer gegen den Terror
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

New York ist eine riesige Terror-Zielscheibe. Das NYPD´s Anti-Terror-Büro versucht dem entgegen zu wirken. Das Kamerateam von ´Counterterror NYC´ filmt die Einsätze dieser Organisation während dem Jahr 2011. Sie zeigen Kommissar Raymond Kelly, den New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg und die Chiefs, Detectives und Officers die versuchen die grösste Stadt der USA zu beschützen.

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot
Der Heilige Krieg
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Kein anderer Begriff symbolisiert die Angst des Westens vor der islamischen Welt mehr als das Wort ´Dschihad´, der sogenannte ´Heilige Krieg´. Spätestens seit dem 11. September 2001 ist der bewaffnete Kampf im Namen Allahs zur realen Bedrohung für die westliche Welt geworden. Und inzwischen teilt ein Großteil der Menschen in Europa und den USA die Ansicht, der Islam sei eine Gewalt verherrlichende Religion. Dabei übersehen die meisten, dass das Konzept des Heiligen Krieges im Lauf der Geschichte keineswegs auf die islamische Welt beschränkt war - die blutigsten Kriege im Namen Gottes führten christliche Konfessionen untereinander.

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot
Der Heilige Krieg - Dschihad für den Kaiser
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ende des 19. Jahrhunderts lebten 80 Prozent der Muslime in Kolonien europäischer Mächte. Doch die Dominanz der Europäer blieb nicht unangefochten. Im Namen Allahs scharte ein charismatischer Anführer im Sudan Krieger um sich und lehrte die britischen Kolonialherren das Fürchten. Die Rebellen scheiterten zwar am Ende an der militärische Überlegenheit der Briten, aber der Aufstand zeigte eindrucksvoll, welche gefährliche Dynamik ein religiös aufgeheizter Krieg auch in der Moderne entfalten konnte. Das brachte deutsche Strategen auf die Idee, dass man das militärische Potenzial islamischer Widerstandsbewegungen nutzen könne.

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot
Der Heilige Krieg - Die Türken vor Wien
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Angst, von den Osmanen unterjocht zu werden, gehörte zu den Traumata des frühneuzeitlichen Europa. Für lange Zeit schienen die Armeen des Sultans unbesiegbar. Doch wurde die ´Türkenfurcht´ auch propagandistisch überhöht. Die Kirche bezeichnete die Osmanen als ´Erbfeinde der Christenheit´ und ´Inkarnation des Teufels´. Der Film ´Die Türken vor Wien´ schildert die lange Auseinandersetzung zwischen dem islamischen Reich der Osmanen und den christlichen Mächten Europas. Mit der Eroberung Konstantinopels erlosch das byzantinische Reich. Für die Osmanen aber war mit der Einnahme der Stadt der Status einer Großmacht erreicht ...

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot
Der Heilige Krieg - Kreuzzug nach Jerusalem
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Begriff ´Kreuzzug´ hat in der islamischen Welt einen ähnlich negativen Klang wie das Wort ´Dschihad´ in der westlichen. Er wurde zum Synonym ´Heiliger Kriege´ der Christenheit. 400 Jahre nach der muslimischen Expansion in der Nachfolge Mohammeds holte Europa zum Gegenschlag aus. ´Gott will es´, lautete die Losung der Kreuzfahrer. Die Befreiung des ´Heiligen Landes´ aus muslimischer Hand galt als Weg zum Erlass von Sündenstrafen. Doch die Motive der Kreuzzüge waren vielschichtig. Es ging nicht nur um das Seelenheil und ´Bruderhilfe´ für bedrohte Christen im Nahen Osten, sondern auch um die Macht der Kirche ...

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot
Der Heilige Krieg - Das Schwert des Propheten
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Längst hatte sich der Islam zu einer Religion entfaltet, die wie das Christentum einen Anspruch auf universelle Geltung verfocht. Es war nur eine Frage der Zeit, bis die beiden monotheistischen Weltreligionen auch im Westen Europas aufeinandertreffen würden. Nach der Landung an der Südküste Spaniens im Frühsommer des Jahres 711 dauerte es nur acht Jahre, bis die Mauren über die Pyrenäen auch nach Nordeuropa vorstießen. Die Koalition christlicher Kräfte konnte den Vorstoß der Mauren stoppen. War das Gefecht tatsächlich jene Entscheidungsschlacht um Europa, zu der es später stilisiert wurde?

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot
Do Not Resist - POLICE 3.0
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der packende Doku-Thriller ´Do Not Resist´ enthüllt die rasante Militarisierung der US-Polizei und gibt einen schockierenden Ausblick auf die Zukunft der Polizeiarbeit unter der globalen Terrorgefahr. Regisseur Craig Atkinson begleitet SWAT-Spezialeinheiten auf ihren adrenalingeladenen Einsätzen, gerät mit der Kamera zwischen die Fronten der Ausschreitungen in Ferguson und dringt bis tief in die Überwachungszentralen vor, die an Science-Fiction Filme erinnern.

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot
Amerikas Alptraum - Der 11. September 2001
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Dokumentation beleuchtet die Hintergründe und den Hergang des Terroranschlags vom 11. September. Der Tag der Anschläge auf das World Trade Center und das Pentagon wird anhand von aufwändigen szenischen Rekonstruktionen, bewegenden Augenzeugenberichten und Archivbildern, die betroffen machen, nachgezeichnet.

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot
Je suis Charlie
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Am 07. Januar 2015 stürmten zwei islamistische Terroristen die Redaktion des Satire-Magazins Charlie Hebdo in Paris und richteten ein Blutbad an. Daniel und Emmanuel Leconte rekonstruieren in ihrem Dokumentarfilm den Ablauf des Anschlages, aber hinterfragen gleichermaßen, was Satire darf und was nicht. Außerdem beschäftigt sich Je suis Charlie mit den Auswirkungen dieses schwarzen Januar-Tags auf die französische Gesellschaft.

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot