Angebote zu "Edle" (579502 Treffer)

Europa im Mittelalter - Von Rittern und Turnieren
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Ritter zu Pferd ist so stark wie 80 bewaffnete Männer zu Fuß. Das machte die Ritter zum Kriegerstand des Mittelalters. Gut gerüstet zogen sie als Vasallen für ihre Lehnsherren in den Krieg und riskierten auch im Frieden auf Turnieren ihr Leben für Ruhm und Ehre und ´das Lob schöner Jungfrauen und edler Damen´. Von den Rittern haben wir Höflichkeit und Manieren gelernt, aber auch das Konkurrenzdenken. Einer von ihnen war unser Held, Don Antonio Fernandez Pacheco aus Portugal ...

Anbieter: Maxdome
Stand: Mar 12, 2019
Zum Angebot
Kammer-Kirsch Kirschbrand Barrique Bordeaux-Rot...
€ 21.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 43.90 / je Liter)

Edler Brand aus edlem Fass Im Jahre 1909 schuf die Landwirtschaftskammer des Großherzogtums Baden eine Lehr- und Versuchsbrennerei in Oppenau, mit dem Ziel reine Schwarzwälder Obstbrände herzustellen und diese erfolgreich auf dem Weltmarkt bekannt zu machen. Seit 1923 als „Kammer-Kirsch´´ bekannt, brennt und vertreibt man in Oppenau und Karlsruhe nun seit Jahrzehnten sehr erfolgreich Edelobstbrände. Die Barrique-Serie nun zelebriert Brände, die in eigens angefertigten Fässern aus ganz speziellem Holz reifen durften. Auch für diese Reihe gilt, dass nur frische und vollreife Früchte Verwendung finden. Zwei Mal wird in alten Kupferbrennblasen destilliert, bevor der frische Brand in lasierten Tonkrügen und anschließend in ganz speziellen Fässern – hier in ehemaligen Bordeaux Rotwein-Fässern- in den wohltemperierten Kellern Kammer-Kirschs reift. Abgefüllt mit starken 46 Vol% und nicht kühlfiltriert, entstehen ganz besondere Fruchtbrände, deren Frucht- und Holz-Noten sich gegenseitig einmalig harmonisch komplimentieren. In der Farbe erinnert der Kirschbrand aus dem ehemaligen Bordeaux Rotwein-Fass an goldenes Kupfer. In der Nase dann finden sich intensiv fruchtige Kirsch-Noten im Vordergrund, ein Hauch Zimt, darunter liegen zarte Eichenholz-Noten und eine herb-fruchtige Süße. Dem Gaumen schmeichelt er rund, würzig, fruchtig und süß, mit vollem Kirsch-Aroma, begleitet von dezenten Rotwein- und Eichenholz-Aromen, bevor dieser ganz besondere „Kammer-Kirsch Barrique Kirschbrand aus dem Bordeaux Rotwein-Fass´´ würzig-trocken ausklingt.

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Pascall Poire William alter französischer Birne...
€ 16.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 24.21 / je Liter)

´´Hingucker´´ mit viel Aroma Die Pascall Obstbrände kommen aus der 1864 gegründeten Brennerei La Cigogne in Fougerolles, Elass-Lothringen. Die Früchte werden dort zweifach nach traditioneller Methode in Kupferkesseln destilliert und stammen aus der direkten Umgebung. Nach der Destillation ruhen sie bis zur vollendeten Reife in glasbeschichteten Behältern, durch die die gewünschte kristallklare Farbe erhalten bleibt. Dieser aufwendige Herstellungsprozess macht die Obstbrände zu absoluten Spitzenprodukten ihrer Kategorie. Der magische Prozess des ´´Pascall La Vieille Poire William´´ beginnt in der Tat am Baum. Denn dort werden die Flaschen aufgehängt direkt wo die Frucht wachsen wird. Mit dem besonderen Know-How des Hauses Pascall entsteht ein Spitzenprodukt in seiner Kategorie: Pascall La Vieille Poire William wird aus erntefrischen und sorgfältig ausgewählten, goldgelben Williamsbirnen hergestellt. Diese Birnensorte ist besonders aromatisch und ergibt in Verbindung mit sorgfältiger Destillation und Lagerung einen eleganten und edlen Obstbrand. Die eingewachsene Birne in der Flasche gibt dem edlen Obstbrand La Vieille Poire William noch zusätzliches Aroma, das schon beim Öffnen der Flasche hervortritt. Am Gaumen setzt sich das für Williamsbrand typisch fruchtige Aroma der reifen Birnen mit einer dezenten Süße durch. Übrigens: Der Birnenbrand schützt die Frucht vor dem Verderb. Man muss nur darauf achten, die Birne immer mit Obstbrand bedeckt zu halten. Man genießt diesen edlen Obstbrand bei Zimmertemperatur im Schwenker nach dem Essen, zum Kaffee, zu zweit oder in geselliger Runde. Die formschöne Flasche mit der eingewachsenen Birne ist ein echter Hingucker und das ideale Geschenk für den Genießer!

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Pascall Poire William alter französischer Birne...
€ 26.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 38.50 / je Liter)

´´Hingucker´´ mit viel Aroma Die Pascall Obstbrände kommen aus der 1864 gegründeten Brennerei La Cigogne in Fougerolles, Elass-Lothringen. Die Früchte werden dort zweifach nach traditioneller Methode in Kupferkesseln destilliert und stammen aus der direkten Umgebung. Nach der Destillation ruhen sie bis zur vollendeten Reife in glasbeschichteten Behältern, durch die die gewünschte kristallklare Farbe erhalten bleibt. Dieser aufwendige Herstellungsprozess macht die Obstbrände zu absoluten Spitzenprodukten ihrer Kategorie. Der magische Prozess des ´´Pascall La Vieille Poire William´´ beginnt in der Tat am Baum. Denn dort werden die Flaschen aufgehängt direkt wo die Frucht wachsen wird. Mit dem besonderen Know-How des Hauses Pascall entsteht ein Spitzenprodukt in seiner Kategorie: Pascall La Vieille Poire William wird aus erntefrischen und sorgfältig ausgewählten, goldgelben Williamsbirnen hergestellt. Diese Birnensorte ist besonders aromatisch und ergibt in Verbindung mit sorgfältiger Destillation und Lagerung einen eleganten und edlen Obstbrand. Die eingewachsene Birne in der Flasche gibt dem edlen Obstbrand La Vieille Poire William noch zusätzliches Aroma, das schon beim Öffnen der Flasche hervortritt. Am Gaumen setzt sich das für Williamsbrand typisch fruchtige Aroma der reifen Birnen mit einer dezenten Süße durch. Übrigens: Der Birnenbrand schützt die Frucht vor dem Verderb. Man muss nur darauf achten, die Birne immer mit Obstbrand bedeckt zu halten. Man genießt diesen edlen Obstbrand bei Zimmertemperatur im Schwenker nach dem Essen, zum Kaffee, zu zweit oder in geselliger Runde. Die formschöne Flasche mit der eingewachsenen Birne ist ein echter Hingucker und das ideale Geschenk für den Genießer!

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Kammer-Kirsch Kirschbrand Barrique Oloroso-Sher...
€ 24.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 49.90 / je Liter)

Edler Brand, ausgezeichnet veredelt Im Jahre 1909 schuf die Landwirtschaftskammer des Großherzogtums Baden eine Lehr- und Versuchsbrennerei in Oppenau, mit dem Ziel reine Schwarzwälder Obstbrände herzustellen und diese erfolgreich auf dem Weltmarkt bekannt zu machen. Seit 1923 als „Kammer-Kirsch´´ bekannt, brennt und vertreibt man in Oppenau und Karlsruhe nun seit Jahrzehnten sehr erfolgreich Edelobstbrände. Die Barrique-Serie nun zelebriert Brände, die in eigens angefertigten Fässern aus ganz speziellem Holz reifen durften. Auch für diese Reihe gilt, dass nur frische und vollreife Früchte Verwendung finden. Zwei Mal wird in alten Kupferbrennblasen destilliert, bevor der frische Brand in lasierten Tonkrügen und anschließend in ganz speziellen Fässern in den wohltemperierten Kellern Kammer-Kirschs reift. Abgefüllt mit starken 46 Vol% und nicht kühlfiltriert, entstehen ganz besondere Fruchtbrände, deren Frucht- und Holz-Noten sich gegenseitig harmonisch komplimentieren. Der Kirschbrand aus dem Oloroso Sherry-Fass erhielt 2009 im „Internationalen Spitituosen Wettberwerb, ISW´´ die Silbermedaille. In der Farbe erinnert dieser Kirschbrand aus dem Oloroso Sherry-Fass an dunklen Bernstein. In der Nase dann finden sich intensive Kirsch-Noten im Vordergrund, darunter treten dezent Sherry-Noten hervor, es finden sich Anklänge an Dörrobst und Rosinen, getragen von runder Süße. Dem Gaumen begegnet er vielschichtig und ausgewogen, mit Aromen reifer Kirschen, Kirschkuchen und Bittermandel, begleitet von einem Hauch Zimt und Trockenfrüchten, bevor er mit warm-süßem Kirsch-Aroma und einem letzten Gruß Sherry langsam ausklingt.

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Pascall Le Vieux Kirsch alter französischer Kir...
€ 16.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 24.21 / je Liter)

Fruchtig-süßer Edelobstbrand Die Pascall Obstbrände kommen aus der 1864 gegründeten Brennerei La Cigogne in Fougerolles, Elass-Lothringen. Die Früchte werden dort zweifach nach traditioneller Methode in Kupferkesseln destilliert und stammen aus der direkten Umgebung. Nach der Destillation ruhen sie bis zur vollendeten Reife in glasbeschichteten Behältern, durch die die gewünschte kristallklare Farbe erhalten bleibt. Dieser aufwendige Herstellungsprozess macht die Obstbrände zu absoluten Spitzenprodukten ihrer Kategorie. Pascall Kirsch ist ein Eau de Vie (Brand) von erlesener Qualität und gilt unter Kennern als besondere Form des Genusses. Nur die feinsten Früchte bilden die Basis für den Obstbrand, der eine hocharomatische Note verströmt und einen fruchtig-süßen Geschmack nach erntefrischen und sonnengereiften Kirschen offeriert. Man genießt diesen edlen Obstbrand am besten bei Zimmertemperatur aus Schwenkern oder als besondere Zutat in hochwertigen Cocktails.

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Lantenhammer Haselnussspirituose 0,50 L/ 42.00%
€ 34.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 69.90 / je Liter)

Der Nüsse wahren Geist wunderbar eingefangen Amalie und Josef Lantenhammer waren es, die mit ihrer Enzianbrennerei 1928 in der Miesbacherstraße in Schliersee den Grundstein für das heutige Erfolgsunternehmen legten. Inzwischen wird die Brennerei in der dritten Generation in der Familie fortgeführt, und das sowohl sehr kreativ wie traditionell und obendrein sehr erfolgreich. Neben klassischen Bränden gibt es auch immer wieder Einzigartiges aus besonderen Rezepte und Zutaten, wie beispielsweise diese Haselnussspirituose. Dazu werden Nüsse der nordöstlichen, türkischen Provinz Giresun am Schwarzen Meer in der Brennerei Lantenhammer gerieben, angeröstet und für etwa 20 Tage in 96 Vol% Neutralalkohol mazeriert. Anschließend wird der Ansatz in Kupferbrennblasen destilliert und das Herzstück in die Lantenhammer-typischen, atmungsaktiven Steingut-Behälter abgefüllt, worin der Brand ein Jahr lang lagert, bevor er mit frischem Quellwasser auf 42 Vol% Trinkstärke reduziert und in die edlen, hohen Flaschen abgefüllt wird. Kristallklar in der Farbe, begegnet er der Nase mit intensiven Haselnuss-Noten, dicht dabei, fast schokoladig, dabei trotzdem klar strukturiert. Am Gaumen dann zeigt er sich weich, sehr präsent mit Tiefe, die herrlichen Nuss-Aromen füllen den gesamten Mundraum und hallen lange nach. Geruch: intensive Haselnuss-Noten, dicht, fast schokoladig, klar strukturiert Geschmack: weich, sehr präsent, tief, herrliche Nuss-Aromen Abgang: anhaltend, intensiv nussig

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Lantenhammer Williamsbirnenbrand 0,50 L/ 42.00%
€ 33.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 67.90 / je Liter)

Köstliches aus Williams Christ Die erste Assoziation, die vielen Whisky-Liebhabern zu „Lantenhammer´´ einfällt ist der Slyrs Whisky aus der gleichnamigen Brennerei am Schliersee im Bayerischen Voralpenland. Dahinter steht die Familie Stetter, die in ihrer Lantenhammer Destillerie seit mehr als einhundert Jahren Edelbrände herstellt. Lange Zeit war man auf Kräuterbrände spezialisiert, seit gut 25 Jahren brennt man dort auch Obst, und ab und zu experimentiert man auch ein wenig. Einer der echten Klassiker des Portfolios ist der „Lantenhammer Williamsbirnenbrand´´. Basis dieses köstlichen Brandes sind von Hand geerntete Williams Christ Birnen aus Südtirol, genauer dem Bozener Becken und dem Vinschgau um Schlanders herum, in der Regel von bereits älteren Birnbäumen. Gebrannt wird in Kupferkesseln, gelagert anschließend in den Lantenhammer-typischen Steingut-Behältern, bevor dieser Williamsbirnenbrand mit kräftigen 42 Vol% abgefüllt wird. Getrunken wird dieser „Willi´´ am besten leicht gekühlt bei 16 bis 18 °C. Kombinieren lässt er sich dabei zu allen „hellen´´ Fleisch- und Fischgerichten, entweder als feiner Apéritif oder ganz klassisch als Digéstif. In der Nase zeigt er sich intensiv, dicht und kräftig würzig mit feinen Birnen-Noten und einer fast voluminösen, fruchtigen Frische darunter. Am Gaumen legt er sich elegant und beinahe ölig über die Zunge, nach und nach breitet sich die gesamte Aromen-Palette aus von frisch-würzig über fruchtig hin zu fein süß und vollreif, die in einem Birnen-fruchtigen Abgang angenehm ausklingt. Geruch: intensiv, dicht und kräftig würzig, feine Birnen-Noten, voluminöse, fruchtige Frische Geschmack: elegant, ölig, frisch-würzig, fruchtig, fein süß, vollreif Abgang: mittellang, Birnen-fruchtig

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Lantenhammer Wildkirschbrand 0,50 L/ 42.00%
€ 56.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 113.90 / je Liter)

Hoch-aromatischer „Kerschgeist´´ für echte Genießer Amalie und Josef Lantenhammer waren es, die mit ihrer Enzianbrennerei 1928 in der Miesbacherstraße in Schliersee den Grundstein für das heutige Erfolgsunternehmen legten. Heute wird die Brennerei in der dritten Generation in der Familie fortgeführt, und ist nicht zuletzt dank stetiger Pionier-Arbeit erfolgreicher denn je. So entstehen immer wieder einzigartige Liköre und Brände, wie beispielsweise dieser Wildkirschenbrand. Die Früchte für diesen ganz besonderen Brand stammen aus dem Odenwald bzw. dem nördlichen Franken und werden dort wild gesammelt. Da Wildkirschen zu ihrem wenigen Fruchtfleisch einen vergleichsweise großen Kern besitzen, werden die Früchte vor dem Einmaischen entkernt, bevor sie dann mit Reinzuchthefen bei 18 - 20 °C drei Wochen lang vergoren werden. Anschließend wird –wie bei Lantenhammer üblich – in kleinen Kupferkesseln doppelt destilliert, und der gewonnene Brand bis zu drei Jahre lang in den ebenso charakteristischen Steingutbehältern gelagert, bevor der fertige Brand mit 42 Vol% in die Flaschen kommt. Glasklar in der Farbe, begegnet er der Nase intensiv fruchtig mit Kirschen satt, dazu ein wenig Zimt-Würze, unterlegt mit einer feinen Süße. Am Gaumen dann zeigt er sich rund, mit satten Kirsch-Aromen auch hier, begleitet von feinherben Mandel-Tönen, die diesen Wildkirschenbrand in einen satt-fruchtigen, süßen Abgang entlassen. Geruch: intensiv fruchtig, Kirschen satt, ein wenig Zimt-Würze und feine Süße Geschmack: rund, satte Kirsch-Aromen, feinherbe Mandel-Töne Abgang: mittellang, satt-fruchtig, süß

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Lantenhammer Marillenbrand Miniatur 0,050 L/ 42...
€ 6.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 139.00 / je Liter)

Einer der Geheimtipps des Sortiments Amalie und Josef Lantenhammer waren es, die mit ihrer Enzianbrennerei 1928 in der Miesbacherstraße in Schliersee den Grundstein für das heutige Erfolgsunternehmen legten. Inzwischen wird die Brennerei in der dritten Generation in der Familie fortgeführt, und das sowohl sehr kreativ wie auch traditionell. Ganz in der Tradition einer ursprünglichen Obstbrand-Herstellung steht der Marillenbrand, dessen Grundlage handverlesene Aprikosen/Marillen (Prunus armeniaca) der Berghänge des Vinschgauer Tals, aus dem südfranzösischen Bergeron und die hocharomatischen Rosenmarillen aus Ungarn sind. Nach der Ernte werden die Früchte entsteint und für 14 Tage mit Reinzuchthefen bei etwa 18 bis 20 °C angesetzt, bevor sie zweifach in kleinen Kupferbrennblasen destilliert werden. Das Mittelstück des Feinbrandes lagert anschließend für bis zu drei Jahre in den besonderen, atmungsaktiven Steingutbehältern, bevor der Marillenbrand dann mit 42 Vol% Alkoholgehalt in die Flasche kommt. Glasklar in der Farbe, begegnet er der Nase dicht und intensiv Aprikosen-fruchtig, als stünde man im Mittagssonnenschein an einem Berghang unter einem Baum, üppig beladen mit vollreifen Aprikosen. Am Gaumen dann zeigt er sich weich, rund und mild mit einer angenehmen Süße, ummantelt von satten Aprikosen-Aromen, die auch im Abgang einfach nicht weichen wollen. Geruch: dicht, intensiv Aprikosen-fruchtig, sommerlich frisch Geschmack: weich, rund, mild, angenehm süß, satte Aprikosen-Aromen Abgang: langanhaltend, satte Aprikosen

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot