Angebote zu "Epub" (174.208 Treffer)

Sozialer Kapitalismus! (eBook, ePUB)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Der Kapitalismus hat uns zu einer Rottweiler-Gesellschaft gemacht´´: Der Alarmruf eines weltbekannten Ökonomen Paul Collier, einer der bedeutendsten Ökonomen unserer Zeit und besonders in Deutschland hochgeschätzt, legt ein Manifest für einen erneuerten Kapitalismus vor. Seine Diagnose: Es geht nicht nur um Verteilung zwischen Arm und Reich, viel gefährlicher ist der neue Riss durch das Fundament unserer Gesellschaft - zwischen den städtischen Metropolen und dem Rest des Landes, zwischen den meist urbanen Eliten und der Mehrheit der Bevölkerung. Eine Ideologie des Einzelnen greift um sich, die auf Selbstbestimmung beharrt, auf Konsum abzielt und sich dabei von der Idee gegenseitiger Verpflichtungen verabschiedet. ´´Die Rottweiler-Gesellschaft?, so Collier, ´´verliert den Sinn für sozialen Zusammenhalt´´ - und in dieses Vakuum stoßen Populisten und Ideologen. Schonungslos und leidenschaftlich verurteilt der konservative Ökonom diese neue soziale und kulturelle Kluft. Und er präsentiert ein sehr persönliches Manifest für einen sozialen Kapitalismus, der auf einer neuen Ethik der Gemeinschaft beruht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Macht und soziale Intelligenz (eBook, ePUB)
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Demokratien können auch durch die Mehrheit der Bevölkerung in Frage gestellt werden. Eine demokratische Gesellschaft schien lange Zeit die attraktivste Organisationsform für Bürger zu sein. Doch der Rückhalt für Demokratien sinkt ? weltweit. In seiner Studie untersucht Michael Pauen, warum sich Menschen immer wieder für politische Systeme entschieden haben, die im Widerspruch zu ihren eigenen Interessen standen. Ausgehend von einem richtig verstandenen Machtbegriff und in Rückgriff auf Erkenntnisse über Primaten und frühe Gesellschaften zeigt Pauen, dass Macht nicht in Gewalt, sondern durch Konsens besteht und soziale Intelligenz voraussetzt. Ein Verständnis ihrer Rolle ist zentral, um die gegenwärtige politische Lage zu begreifen. Denn eines dürfte klar sein: Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Urbane soziale Brennpunkte, Exklusion und sozia...
43,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(43,99 € / in stock)

Urbane soziale Brennpunkte, Exklusion und soziale Hilfe: Hans-Jurgen Hohm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Der Zusammenhang zwischen städtischer Armut, so...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(7,99 € / in stock)

Der Zusammenhang zwischen städtischer Armut, sozialer Ausgrenzung und sozialräumlicher Segregation am Beispiel sozialer Brennpunkte Berlins:1. Auflage Katja Henning

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Terra im Brennpunkt (Silberband) / Perry Rhodan...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei einem riskanten Einsatz der Mutanten konnte das wohl größte Geheimnis der Schwarmgötzen gelüftet werden. Perry Rhodan beginnt mit einem wagemutigen Plan: Mit seiner MARCO POLO verlässt der Terraner den Schwarm und kehrt zur Erde zurück, deren Bewohner nach wie vor unter der Verdummungsstrahlung leiden. Rhodans Plan ist es, Terra vom immer näher kommenden Schwarm ´´schlucken´´ zu lassen, damit die Menschen des Solsystems ihre volle Intelligenz wiedererhalten. Im Vollbesitz ihrer Kräfte könnten die Terraner dann den Überlebenskampf gegen die Götzen führen. Damit der Plan funktioniert, müssen die Terraner zunächst eine Menschheit vorzugaukeln, die auf der technischen Stufe des ausgehenden 20. Jahrhunderts steht: mit Atomwaffen bewaffnete Nationalstaaten. Schließlich dürfen die Herrscher des Schwarms noch nicht wissen, wie stark Terra wirklich ist: Zigtausende von Raumschiffen warten in ihren Verstecken darauf, dass die Besatzungen wieder aktiv sind und mit ihrer Technik den Kampf aufnehmen können ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Fairness
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum akzeptieren wir Ungleichheit und soziale Ungerechtigkeit auf so vielen Ebenen? Das ist eine der zentralen Fragen, die Fairness zu beantworten versucht. Anfänglich mit einigen überraschenden, sozialen Experimenten, die andeuten, dass unsere Bereitschaft ungleiche Systeme zu unterstützen, weit größer ist als wir oft zugeben mögen. Wir besuchen verschiedene Länder um zu sehen, wie ganze Wirtschaften verändert wurden, damit sie mit mehr Gerechtigkeit funktionieren. Dieser Dokumentarfilm untersucht unser Verständnis von Gerechtigkeit und was es braucht, um ein unfaires System zu ändern.

Anbieter: Maxdome
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
The Cleaners
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´The Cleaners´ enthüllt eine gigantische Schattenindustrie digitaler Zensur in Manila, dem weltweit größten Outsourcing-Standort für Content Moderation. Dort löschen zehntausende Menschen in zehn Stunden Schichten im Auftrag der großen Silicon Valley-Konzerne belastende Fotos und Videos von Facebook, YouTube, Twitter & Co. Komplexe Entscheidungen über Zensur oder Sichtbarkeit von Inhalten werden so an die ,,Content Moderatoren´ outgesourct. Die Kriterien und Vorgaben, nach denen sie agieren, ist eines der am besten geschützten Geheimnisse des Silicon Valleys.

Anbieter: Maxdome
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
Unersetzbar: Was bedeutet Familie?
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Billiger Sex und schwindendes Verantwortungsgefühl in einer Beziehung sind nur zwei der Gründe, warum das Konzept ,,Familie´ immer bedeutungsloser wird. Doch wie konnte es dazu kommen? Und welche entscheidende Rolle spielt der Vater für seine Familie? ´Unersetzbar´ ist Teil eines Projektes der Organisation ´Focus on the Family´. Der Name dieser Organisation ist Programm: Familie ist wichtig! Ihr größtes Anliegen ist es, Familien dabei zu helfen, sich in ihrer kompletten Vielfalt zu entwickeln und aufzublühen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
Mit der Kamera an der Ostfront - Jahr 1944
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon im Zweiten Weltkrieg waren rund 300 sogenannte ´Filmberichter´ im Einsatz, die Aufnahmen für die ´Deutsche Wochenschau´ drehten. Einer der Filmberichter war Götz Hirt-Reger. Wegen seines besonderen Talents wurde er als Wehrmachtsangehöriger an die Ostfront beordert. Was kaum jemand wusste: Hirt-Reger drehte in der gesamten Zeit mit zwei Kameras. Mit der einen Kamera filmte er die offiziellen Aufnahmen, mit seiner privaten hielt er fest, was in der ´Deutschen Wochenschau´ nicht gezeigt wurde: das unverstellte Leben der deutschen Soldaten in einem blutigen Krieg.

Anbieter: Maxdome
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot