Angebote zu "Erwachsenenbildung" (147.725 Treffer)

Weiterbildung und soziale Milieus
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Heiner Barz präsentiert in seinem Buch präzise Informationen über Erwartungen und Wünsche von potenziellen Teilnehmern an Weiterbildungsmaßnahmen und gibt Anregungen für ein erfolgreiches Weiterbildungsmarketing. Das Buch richtet sich an alle, die für die Planung und Gestaltung von Weiterbildungsmaßnahmen Verantwortung tragen. Basierend auf einer Studie der FH Freiburg lernt der Leser die unterschiedlichen Motive, Erwartungen und auch Barrieren kennen, die Menschen verschiedener Lebensstilgruppen gegenüber Weiterbildungsveranstaltungen entwickelt haben. Aus der Auswertung von Interviews und Befragungen entsteht ein differenziertes Bild zielgruppenspezifischer Ansprüche und Qualitätskriterien. Aus dem Inhalt: Konjunkturen und Paradigmen der Bildungsforschung - Lebensstilforschung - Teilnehmerforschung auf neuen Wegen - Soziale Milieus als Zielgruppen - Die Freiburger Studie - Zusammenfassung und Diskussion - Konsequenzen für Weiterbildungsplanung und -marketing

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Inklusive Beschulung von Schülern mit sozial-em...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Inklusion von Schülern mit sozialem und emotionalem Förderbedarf stellt für viele Lehrkräfte eine erhöhte Schwierigkeit dar und ist Anlass starker Besorgnis. Sie stellen fest, - dass deren Anzahl an der Förderschule Emotionale und Soziale Entwicklung ebenso steigt wie im gemeinsamen Unterricht des Primarbereichs und der Sek. I - dass es aber an didaktischen, unterrichtsmethodischen und -organisatorischen Inklusionskonzepten mangelt, da sich die vorhandenen überwiegend auf die Schüler mit dem Förderschwerpunkt Lernen in den Integrativen Lerngruppen oder mit Sinnesbeeinträchtigungen beziehen. Auch in der Fachliteratur findet der Unterricht mit Schülerinnen und Schülern mit sozialem und emotionalem Förderbedarf kaum Beachtung. Viele Lehrer empfinden diese Schüler deshalb als besonders schwierig. Dieses Gefühl der ´´Schwierigkeit´´ entsteht sicherlich vor allem dadurch, dass Interventions- und Handlungsmöglichkeiten bzw. Handlungsalternativen nicht bekannt sind. Die wenigen vorhandenen Empfehlungen reduzieren sich zudem oftmals darauf, dass Geduld, Verständnis, Toleranz und ein positives Weltbild genügen. Das wird von vielen Lehrerinnen und Lehrern nicht als ausreichend empfunden. Die Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Soziale und Emotionale Entwicklung hält jedoch ein Repertoire an Handlungskompetenzen bereit, die weit über die oben genannten Aspekte der Akzeptanz und Wertschätzung hinausgehen. Diese müssen den Kolleginnen und Kollegen in inklusiv arbeitenden Systemen vermittelt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Sozialarbeitsorientierte Erwachsenenbildung
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Theoretische und praktische Fundierung einer sozialarbeitsorientierten Erwachsenenbildung LangtextSozialarbeitsorientierte Erwachsenenbildung ist eine spezifische Arbeitsform in der Sozialen Arbeit und sie ist zugleich ein spezifischer Bereich der Erwachsenenbildung. In der Fachliteratur ist die sozialarbeitsorientierte Erwachsenenbildung bislang weder so benannt noch reflexiv aufgearbeitet worden. Was sozialarbeitsorientierte Erwachsenenbildung ist, wie sie sich vor dem Hintergrund eines systemischen Sozialarbeits- und Erwachsenenbildungsverständnisses begründen lässt und was ihr Profil ausmacht, wird nun erstmalig in einem Konzept dargelegt. An insgesamt 13 Praxisfeldern, wie z.B. die Bildungsarbeit mit Senioren, Langzeitarbeitslosen, Suchtkranken oder Auszubildenden, wird aufgezeigt, wie in der Sozialen Arbeit erwachsenenbildnerisch gearbeitet wird, mit welchen Zielgruppen, Aufgaben, Vorgehensweisen, Kompetenzanforderungen, Herausforderungen und mit welchem Know-how. Das V orgelegte zielt nicht nur auf eine theoretische und praktische Fundierung sozialarbeitsorientierter Erwachsenenbildung. Es verfolgt auch für die Studierenden und PraktikerInnen in diesem Bereich eine identitätsstiftende Absicht im Sinne der Präzisierung des Berufs- und Anforderungsprofils.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Verhalten und Einstellungen ändern
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lernen ist Aneignung von Erfahrung, bei dem Denken, Fühlen und Tun zusammenwirken. Solche affektiven Komponenten sind in fast allen Lernzielen enthalten, selbst wenn es anscheinend nur um reine Wissensvermittlung geht. Gute Seminarleiter sprechen gezielt diesen Gefühlsbereich an, um Verhalten und Einstellungen zu ändern, die soziale Kompetenz zu erhöhen. Dieses Buch enthält ein komplettes Lehr- und Selbstlernkonzept zum Thema. Sie erfahren alles über Signallernen, Einstellungs- und Soziales Lernen, von der Festlegung der Lernziele bis zur Fortbildungsmaßnahme, der Überprüfung des Erfolgs.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Bildungsberatung für Menschen im Alter
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Alter wird heute immer mehr zu einer Lebensphase, die aktiv gestaltet werden will: Viele ältere Menschen weisen ein erhebliches kulturelles, soziales und politisches Aktivitätsniveau auf, gleichzeitig bleiben soziale Ungleichheiten in der nachberuflichen Lebensphase bestehen. Diese Entwicklung stellt die Bildungsberatung vor neue Herausforderungen. Das Buch bereitet ausgehend von aktuellen Forschungsergebnissen die wissenschaftlichen Grundlagen der Bildungsberatung für ältere Menschen auf und arbeitet konkrete zielgruppenspezifische Leitlinien heraus. Dabei entwickelt es ein neues Bildungskonzept, das die Lebenswirklichkeiten und Widersprüche im Alltag älterer Menschen als Ausgangspunkt für Beratungshandeln versteht. Auch die Praxis kommt nicht zu kurz: Beratungsangebote, -anlässe und -methoden werden in den konkreten Arbeitsalltag der Bildungsberatung eingebettet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Kritische politische Bildung
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beiträge des Handbuchs legen den aktuellen Stand einer kritischen politischen Bildung dar. Dabei geht es um Historie, Selbstverständnis, zentrale Themen und methodisch-didaktische Überlegungen politischer Bildungsarbeit. Die Autorinnen und Autoren stammen aus den Bereichen der kritischen Politik-, Sozial- und Erziehungswissenschaft, der Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit sowie der politischen Bildungsarbeit - eine gelungene Zusammenarbeit verschiedener Disziplinen für die politische Bildung. Das Handbuch richtet sich an Bildungs arbeiter/innen, Lehrer/innen, Multiplikatoren/innen, Wissenschaftler/innen der schulischen sowie der außerschulischen politischen Bildung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Sozialkompetenz fördern
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,0, Universität Karlsruhe (TH) (Institut für Berufsbildung), Veranstaltung: Führungskompetenzen, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit geraumer Zeit wird soziale Kompetenz als Schlüsselqualifikation verstärkt gefordert und gefördert und steht damit heute mehr denn je im Fokus der Gesellschaft. ´´Ohne soziale Kompetenz der Mitarbeiter hat heutzutage kein Unternehmen, das auf Dauer auf dem Weltmarkt bestehen will, eine Chance. Sie ist der Schlüssel zum Erfolg, das künftige Lebenselixier der Wirtschaft´´(Faix & Laier, 1996, S.41). Durch gesellschaftliche sowie technisch-organisatorische Veränderungen im Betrieb kommt der sozialen Kompetenz verstärkte Aufmerksamkeit zu. So müssen Fachkräfte immer häufiger in der Lage sein ihr Produkt nicht nur zu berechnen und zu konstruieren, sondern auch zu vermitteln, zu erklären und zu präsentieren. Daraus resultieren neue Anforderungen an das Verhalten der Interaktionspartner. Auch Führungskräfte benötigen verstärkt Sozialkompetenzen, um die Kreativität und aktive Mitarbeit ihrer Mitarbeiter zu fördern und sie auf eine kooperativ entwickelte Unternehmensstruktur auszurichten. Fachkräfte benötigen sie, um ihre Sach- und Fachkompetenzen in die teamorientierte Bewältigung komplexer Problemstellungen einzubringen (vgl. Jetter & Skrotzki, 2005, S.51).

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Einführung in das Bildungs- und Sozialmanagement
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was verbirgt sich hinter der Vokabel ´´Management´´ und welche speziellen Managementanforderungen im Bildungsbereich und im Sozialbereich müssen erfüllt werden? Was ist für die Steuerung, Leitung und Gestaltung von Organisationen im Sozial- und Bildungswesen wichtig? Die Autoren geben einen Überblick zu grundsätzlichen Aufgaben, die Organisationen in diesen so bedeutenden gesellschaftlichen Funktionsbereichen zu bewältigen haben. Sie beschreiben zentrale Handlungsgebiete des Managements im Bildungs- und Sozialbereich. Erfolgreiche (sozial-)pädagogische Arbeit wird im guten Fall durch die Art und Weise ihres ´´Managements´´ gefördert und gestützt, im schlechten Fall behindert oder gar verhindert. Diese Einführung zeigt prägnant, dass Pädagogik und Organisation keine Antagonisten sind. Ihre Allianz ist Bedingung für die Qualitätsentwicklung von Lernen, Lehren, Erziehung und Hilfe. Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Mit Bildung die Welt verändern?
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Beim Umbau unserer Gesellschaft in Richtung eines nachhaltigen Lebens kommt der transformativen Bildung eine Schlüsselrolle zu. Im Buch werden dazu folgende Fragen untersucht: Was genau kann Globales Lernen für soziale Transformationsprozesse leisten und was nicht? Welche Faktoren bestimmen die Schritte vom Wissen zum Handeln? Und wie verhält sich das Veränderungsinteresse der Bildungsakteure zur Freiheit der Lernenden und zur prinzipiellen Offenheit von Bildungsprozessen?

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot