Angebote zu "Förderung" (401830 Treffer)

Gewaltpräventive und bedürfnisorientierte sozia...
€ 11.99
Angebot
€ 7.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 11.99 / in stock)

Gewaltpräventive und bedürfnisorientierte sozialpädagogische Förderung aggressiver Hauptschüler aus dem sozialen Brennpunkt: Michael Felbert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Ich. Du. Inklusion.: Wenn Anspruch auf Wirklich...
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Seit Sommer 2014 haben in Deutschland Kinder mit Unterstützungsbedarf einen Rechtsanspruch auf gemeinsamen Unterricht in den Regelschulen. Viele Förderschulen wurden daraufhin geschlossen. Der 90-minütige Dokumentarfilm ,,Ich. Du. Inklusion.´ begleitet zweieinhalb Jahre 5 Grundschüler mit und ohne Unterstützungsbedarf. Sie sind Teil des ersten offiziellen Inklusionsjahrgangs an der Geschwister-Devries-Schule in Uedem (Nordrhein-Westfalen). Der Dokumentarfilm zeigt einen offenen und direkten Schulalltag und wie es ist, wenn der Inklusionsanspruch auf Wirklichkeit trifft.

Anbieter: Maxdome
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot
Nutzerorientierung in der Sozialen Arbeit
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Individualität und Selbstbestimmung zu den zentralen Werten moderner Gesellschaften zählen, liegt die Forderung nach eine stärkeren Orientierung der Sozialen Arbeit an den Nutzern ihrer Dienstleistungen nahe. Vor diesem Hintergrund wird der Gegenstand ,Nutzerorientierung in der Sozialen Arbeit´ vermessen und kritisch diskutiert. Als Differenzierungs- und Strukturierungsraster der Arbeit dienen konkurrierende Personenkonzepte zur Charakterisierung der Adressaten: Klient, Kunde und Bürger. Aus der jeweiligen Rationalität und den Kernprämissen dieser Personenmodelle lassen sich spezifischen Strategien der Nutzerorientierung ableiten, deren Vorstellung und Diskussion im Zentrum dieser Abhandlung stehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Alter und Soziale Arbeit
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ist bürgerschaftliches Engagement ein integrativer Lösungsansatz in den Krisen von Wohlfahrtsstaat und Erwerbsgesellschaft? Oder verstärkt es nicht vielmehr vorhandene gesellschaftliche Ausgrenzungstendenzen, wie Chantal Munsch anhand ethnografischer Beispiele und Vergleiche analysiert? Das herausgearbeitete Konzept der Effektivitätsfalle verweist auf die Gefahr einer einseitigen Fokussierung auf ergebnisorientierte, mittelschichtgeprägte Formen und Themen von bürgerschaftlichem Engagement. Persönliche Erfahrungen oder gesellschaftsstrukturelle Diskussionen werden in diesen Zusammenhängen oft als störend erlebt. In Abgrenzung zu einem wirtschaftlich inspirierten Duktus, der In- und Output von Engagementförderung kalkuliert, wird aufgezeigt, dass bürgerschaftliches Engagement als biografisch erlerntes Bewältigungsmuster immer nur im Kontext der jeweiligen Lebenslage verstanden werden kann. Anhand eines Beispiels von Gemeinwesenarbeit werden die Möglichkeiten und Schwierigkeiten der Förderung eines symmetrischen Engagements von Menschen unterschiedlicher Milieus in einem Stadtteil erörtert. Plädiert wird für eine langfristige sozialpädagogisch und -politisch reflektierte Förderung bürgerschaftlichen Engagements. Der Studie zugrunde liegt ein Forschungskonzept kritischer sozialpädagogischer Ethnografie, welches ausführlich dargestellt wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Gesundheit und Soziale Arbeit
€ 26.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Auseinandersetzung mit Fragen der Gesundheit hat im Studium der Sozialen Arbeit einen festen Platz und gehört zum Kerncurriculum in den Bachelorstudiengängen. Etwa 20 % aller Sozialarbeiter sind im Gesundheitswesen im engeren Sinne tätig; zugleich spielt ´´Gesundheitsarbeit´´ in den meisten anderen Arbeitsfeldern des Sozialwesens eine wichtige Rolle. Das Buch klärt gesundheitswissenschaftliche Grundfragen, thematisiert Aspekte der Sozialen Sicherung und reflektiert die spezifische Rolle der Sozialen Arbeit bei der Förderung von Gesundheitskompetenz. Anhand konkreter Beispiele aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern wird die Bandbreite der Gesundheitsarbeit aufgefächert. Nach dem Lebensalter der Klienten gegliedert wird gesundheitswissenschaftliches und sozialmedizinisches Grundwissen immer in Verschränkung mit methodischem Handeln und illustriert an Fallbeispielen vermittelt. Exemplarisch werden so Möglichkeiten der gesundheitsbezogenen Sozialarbeit in jedem Lebensalter aufgezeigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Inklusion und Soziale Arbeit
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch gibt einen Überblick über theoretische Konzepte von Inklusion und deren Relevanz für verschiedene Kontexte der Sozialen Arbeit. Es beleuchtet Inklusion als fachliche und gesellschaftliche Aufgabe und Herausforderung und fragt nach konkreten Möglichkeiten der Förderung und Gestaltung von Teilhabe im Kontext von gesellschaftlicher Vielfalt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 11, 2018
Zum Angebot
Management in Organisationen der Sozialen Arbeit
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Eine Einrichtung der Sozialen Arbeit organisiert Hilfe, Unterstützung und Förderung. Aber sie ist auch als ein Betrieb anzusehen, der in vielfältiger Hinsicht gesteuert werden muss: betriebswirtschaftlich, im Hinblick auf Personalrekrutierung und einen guten Personaleinsatz, in organisatorischen Fragen der Arbeitsteilung und Kooperation, in fachlichen Abläufen und so weiter. Das Lehrbuch vermittelt einen Einblick in die unterschiedlichen Bereiche und Vorgehensweisen des Managements. Dabei werden die Spezifika des Managements in der Sozialen Arbeit im Blick behalten. Denn die Managementlehre für Wirtschaftsbetriebe kann Anregungen geben, aber es müssen immer die besonderen Bedingungen in der Sozialen Arbeit reflektiert werden, auf die das Management ausgerichtet sein muss.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Soziale Arbeit mit Menschen mit Demenz
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels gewinnt die Soziale Altenarbeit an Bedeutung. Eine besondere Herausforderung bildet in der Praxis die wachsende Zahl von Menschen mit Demenz. Neben den klassischen Aufgaben wie Beratung und Entlastung pflegender Angehöriger entstehen für dieses Praxisfeld ganz neue Tätigkeitsbereiche wie Förderung von Freiwilligenengagement, Netzwerkarbeit im familiären System oder die Ermöglichung sozialer Teilhabe. Das Buch bereitet das Grundwissen sowohl für die Bachelor- und Master-Studierenden der Sozialen Arbeit, aber auch für die Weiter- und Fortbildung von Praktikern kompakt auf. Über die Vermittlung von Theorie, Konzepten und Methoden hinaus ist die Darstellung mit vielen Praxisbeispielen und engem Praxisbezug vor allem handlungsorientiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Musik als Medium in der Sozialen Arbeit
€ 17.99 *
ggf. zzgl. Versand

Musik übt eine faszinierende Wirkung aus und spricht Menschen ganzheitlich an - besonders auf nonverbale, emotionale und sinnliche Weise. Durch ihre Eigenschaften eignet sie sich optimal als Ausdrucks- und Kommunikationsmedium, über das sich Beziehung entwickeln kann. Diese Besonderheiten fordern es geradezu heraus, Musik als Medium in der Sozialen Arbeit einzusetzen. Ihr Einsatz scheint in einigen Bereichen sozialen Handelns geradezu notwendig, in denen Menschen über Sprache und Kognition längst nicht mehr, noch nicht oder noch nicht wieder erreicht werden können. In diesem Buch wird aufgezeigt, dass im Einsatz von Musik eine große Ressource für den Erfolg professionellen sozialen Handelns liegt und dass dies besonders auch im präventiven Sinne gilt. Musik fördert soziale Kompetenzen und kann somit insbesondere Kinder in einer gesunden sozialen Entwicklung nachhaltig positiv unterstützen. Unter den heutigen gesellschaftlichen Lebensbedingungen scheint eine solche Förderung für Kinder nahezu notwendig. Dies wird in diesem Buch umfassend dargestellt und durch wissenschaftliche Studien und Erfahrungen aus der Praxis belegt und unterstrichen. Zudem werden die Wirkungsweisen von Musik, die psychosoziale Entwicklung von Kindern sowie ihre Lebensbedingungen heute beleuchtet. Das Thema Musik als Medium in der Sozialen Arbeit konnte sich erst im vergangenen Jahrzehnt in Theorie, Ausbildung und Praxis der Sozialen Arbeit mehr etablieren, auch wenn es bereits im Jahr 1979 mit dem ´´Handbuch Musik und Sozialpädagogik´´ von Klaus Finkel höchst professionell behandelt und eingeführt wurde. In mancherlei Hinsicht ist das Themenfeld jedoch nach wie vor in der Experimentierphase. Insbesondere die Verknüpfung und Vernetzung der Disziplinen Musiktherapie und Sozialer Arbeit birgt noch ein großes Entwicklungspotenzial. Das Buch ´´Musik als Medium in der Sozialen Arbeit - Kinder fördern´´ möchte in der in diesem Themengebiet noch überschaubaren Fachliteratur einen wichtigen weiteren und die oben genannten inhaltlichen Bereiche vertiefenden Beitrag leisten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 8, 2018
Zum Angebot
Der Körper als Ressource in der Sozialen Arbeit
€ 37.99 *
ggf. zzgl. Versand

Anhand von einzelnen Beiträgen verdeutlicht dieses Werk exemplarisch, was der Körper für die Soziale Arbeit ist: Ausgangspunkt einer konsequent lebensweltorientierten Sozialen Arbeit. Der Körper ist eine zentrale, eigenständige Ressource des Menschen, der genetisch mitbestimmt ist, letztlich aber im sozialen Kontext und den dort vorhandenen Verteilungsprozessen gestaltet wird. Dabei spielen auch historisch entstandene soziale Leitbilder eine Rolle. Der Körper prägt das individuelle Entscheidungsverhalten mit, seine Beachtung und Förderung kann also dieses Entscheidungsverhalten verändern.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot