Angebote zu "Geburt" (156.753 Treffer)

Eltern (vorerst) unbekannt: anonyme und vertrau...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch gibt einen wissenschaftlichen, aber allgemeinverständlichen Überblick über die Entwicklungen und Herausforderungen, die mit dem Themenfeld anonymer und vertraulicher Geburt verbunden sind. Nach der Evaluation der Regelungen zur vertraulichen Geburt im Mai 2017 wird eine neuerliche Auseinandersetzung mit den anonymen Möglichkeiten der Kindsabgabe wie Babyklappe und anonyme Geburt notwendig. Deshalb soll der vorliegende Sammelband die interdisziplinären Perspektiven auf anonyme Geburten, Babyklappen und vertrauliche Geburten vereinen und aktualisieren. Er richtet sich an all jene Professionen, die in anonyme oder vertrauliche Geburten involviert sein können und an Entscheidungsträger, Medienfachleute und die interessierte Öffentlichkeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Die wahre Geschichte von Die Schöne und das Biest
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von seiner Geburt im Jahre 1537 an litt Petrus Gonsalvus an einem seltenen Phänomen, das heute als ´Hypertrichose´ oder ´Ambras Syndrom´ bekannt ist. Die wahre Geschichte von Petrus Gonsalvus, dem ´Biest´, ist zugleich etwas Unfassbares und doch allgemein Bekanntes. Ein völlig behaarter junger Mann wird König Heinrich II. von Frankreich als Affenmensch zum Geschenk gemacht. Er lernt lesen und schreiben und wird mit der Tochter eines Hofbediensteten verheiratet. Die Schöne und das ´Biest´ finden zueinander. Gonsalvus und Catherine haben mehrere Kinder - manche mit und manche ohne Hypertrichose - und bleiben für mehr als 40 Jahre zusammen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Die Europa Saga
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Europa? Wie entstand dieser Kontinent, der - geografisch gesehen - gar keiner ist? Was hält Europa mit seinen vielen Staaten und Völkern eigentlich zusammen? Gibt es das ´typisch Europäische´? Wie hat Europa unser Denken geprägt, die Welt bereichert - und wo in Katastrophen gestürzt? Fragen, die den gebürtigen Australier Sir Christopher Clark bei seiner Reise durch die Kultur und Geschichte Europas beschäftigen. Der renommierte Cambridge-Historiker vermag wie kein anderer einen unterhaltsam-kenntnisreichen Blick auf unseren Kontinent zu werfen - von innen und außen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Künstlerische Therapien im sozialen Brennpunkt
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch fokussiert die Arbeit in den ambulanten Hilfe-, Betreuungs- und Begleitzentren unserer Kommunen bei psychosozialen Konfliktlagen. Besonders die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, selbstverständlich begleitend die mit deren Eltern und anderen Bezugspersonen, steht hier auf dem Programm. Die Arbeit wird i.d.R. getragen und geleistet von HeilpädagogInnen und SozialarbeiterInnen im Auftrag der städtischen Jugend- und Sozialämter. Nach den Richtlinien des Sozialgesetzbuches SGB, besonders des SGB VIII zur Kinder- und Jugendhilfe, wird Eingliederungshilfe angeboten. Kindliche und jugendliche Konfliktlagen und die damit oft verbundenen seelischen Störungen, wie sie der 35a des SGB VIII beschreibt, erfordern hiernach die Gewährung pädagogischer und damit verbunden therapeutischer Leistungen. Des Weiteren werden heilpädagogische Leistungen im Rahmen der Frühförderung nach 54 Absatz 1 SGB XII in Verbindung mit 55 Absatz 2 SGB IX angeboten. Hierbei kommen verschiedene Formen der Psychotherapie infrage, insbesondere die bei Kindern und Jugendlichen höchst angemessenen künstlerischen Therapien. Diese umfassen alle Ausdrucksformen der Kunst, beispielsweise bildnerische, psychodramatische oder musikalische Versuche, die psychischen Konfliktlagen in ein Bild, eine Plastik, eine musikalische Improvisation, eine Familienskulptur oder in eine Performance zu bringen. Solche therapeutischen Leistungen sind grundsätzlich auch Aufgabe der Kinder- und Jugendhilfe, wenn von anderer Seite keine Finanzierung der Hilfeleistung gewährleistet ist. Das Buch zeigt exemplarisch, mit wem und wie in solchen Zentren gearbeitet wird. Es zeigt, wie im Sand- und Rollenspiel, im sog. Jeux Dramatiques, im Puppenspiel und Familientheater, aber auch in den herkömmlichen bildnerischen Verfahren des Zeichnens, Malens und Plastizierens die Nöte der Heranwachsenden zum Ausdruck kommen. Es berichtet auch über die Rahmenbedingungen dieser Arbeit, will also multiplikatorisch wirken, den interessierten LeserInnen zeigen, wie solche Zentren aufgebaut, organisiert und finanziell gesichert werden können. Das Buch eröffnet ein neues Berufsfeld der Kunsttherapie im ambulanten Arbeitsfeld, ganz im Sinne des 13. Berichts der Bundesregierung zur Lage der Kinder und Jugendlichen (2009), der vorschlägt, die kreativen Methoden in einem neu zu definierenden Feld der Gesundheitspädagogik nicht nur einzubringen, sondern stärker zu berücksichtigen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Künstlerische Therapien im sozialen Brennpunkt ...
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Künstlerische Therapien im sozialen Brennpunkt:Ein Leitfaden zur Institutionalisierung kunsttherapeutischer Arbeit

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Bindungsorientierung in der Sozialen Arbeit
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bindungstheorie gilt heute als die am besten fundierte menschliche Entwicklungstheorie. Für den Erwerb von Urvertrauen in die Welt und in die Menschen, für die Entfaltung jeglicher Kompetenzen und den Erwerb von Resilienz wurde die sichere Bindung zu einer primären Bezugsperson als wichtigste Ressource erkannt. Sicher gebundene Kinder haben es bereits im Kita- und Schulalter sowohl in Bezug auf die sozio-emotionale und kognitive Kompetenz, als auch auf die Selbst- und Persönlichkeitsentwicklung gegenüber den unsicher gebundenen wesentlich leichter. Die Klientel der Klinischen Sozialen Arbeit deckt sich allerdings weitgehend mit der Gruppe der bindungsgestört-desorganisiert gebundenen Menschen. Von Kindheit an leben sie mit einem erhöhten Risiko des Scheiterns. In der stationären Jugendhilfe finden wir kaum sicher gebundene Kinder und Jugendliche. Viele wurden früh und chronisch traumatisiert. Auch in der Psychiatrie, der Suchthilfe, der Arbeit mit Flüchtlingen, Obdachlosen und straffällig gewordenen Menschen finden sich große Anteile hochunsicher gebundener Menschen. Gleichwohl hat die Soziale Arbeit das Bindungswissen noch nicht für sich entdeckt. Weder bei der psychosozialen Diagnostik, noch in der Alltagspraxis finden sich explizit auf bindungstheoretische Erkenntnisse gestützte Konzepte. Mit diesem Sammelband wollen Herausgeber und Autoren einen Anfang machen und sieben Dimensionen der Bindungsorientierung untersuchen: - Bindungswissen für die Soziale Arbeit: Theorie und Forschungsstand - Arbeitsbeziehung: Wie muss eine Arbeitsbeziehung beschaffen sein, die Bindungserkenntnisse berücksichtigt und nutzt? - Leiblichkeit: Bindung ist gestützt auf analoge, präverbale Beziehungsdimensionen, die als solche erhalten bleiben und in Kommunikation bedeutendere Rollen spielen als der Inhalt des gesprochenen Wortes - Ökonomische und politische Aspekte: Bindungsaspekte in der Sozialpolitik und ökonomischer Common Sense: Nachhaltige Beziehungs-, Erziehungs- und Bildungspartnerschaften zwischen professionellen Akteuren und den Eltern rund um die Geburt ´´zahlen sich aus´´, und bringen die größte ´´Rendite´´ für das ´´Humankapital´´.- Ethisch-anthropologische Dimension: Menschen sind Bindungswesen, unser Gehirn ist für soziale Beziehungen optimiert. - Anwendungsbereiche, Programme und Konzepte zur Bindungsförderung / bindungsorientierte Behandlungs- und Förderprogramme Last not least: Was kann die Bindungstheorie von der Sozialen Arbeit lernen, wie kann beides heilsam im Sinne der KlientInnen verknüpft werden? der Sozialen Arbeit: Wo stehen wir? Was ist zu tun?

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Brennpunkt Balkan
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Christian Wehrschütz ist davon überzeugt, dass der Balkan der entscheidende Testfall für die EU ist und bleiben wird. Die Union wird beweisen müssen, dass sie ihren Hinterhof befrieden kann, wenn sie ein wirklicher außenpolitischer Faktor in der Welt sein will. Doch die seit Jahren herrschende Krise in der Euro-Zone hat sich auch auf die Attraktivität der EU am Balkan ausgewirkt, was sich nicht nur an der steigenden Zahl dahingehend kritischer Karikaturen zeigt. Doch dieser Region fehlt geografisch und wirtschaftlich jede rationale Alternative zum EUBeitritt. Dieses Ziel haben aber erst Slowenien und Kroatien erreicht; beide Länder leben in und mit einer Krise, und vor allem im Falle Kroatiens dürfte der Beitrittsschock massiv werden. Christian Wehrschütz schreibt mit dem Wissen und der Erfahrung des langjährigen Korrespondenten, der die Mühen der EU-Annäherung und deren Probleme am Balkan kennt. Das betrifft die Aussöhnung zwischen den Völkern ebenso wie die sozialen, wirtschaftlichen und demografischen Gruppen, von den Herausforderungen, die diese Nach-Kriegs-Region zu bewältigen hat. Doch der Autor schildert auch viele positive Entwicklungen, die den Balkan- Klischees widersprechen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Ava & Yves - Klappkarte ´´Zur Geburt´´
2,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Karte sagt mehr als tausend Worte. Und ein wenig Platz für die Wünsche zur Geburt gibt es obendrein! Eingetütet in den passenden Umschlag kommt er sicher bei den glücklichen Eltern an. Dieser süße Willkommensgruß wird auf jeden Fall in Erinnerung bleiben.Material: Hochwertiges RecyclingpapierGröße: A6 – Hochformat

Anbieter: Kiebitz und Schneck
Stand: 27.02.2017
Zum Angebot
Maggie Gobran - Die Mutter Teresa von Kairo
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ich ging in den Luxushotels und Nobelrestaurants ein und aus, doch die wertvollsten und kostbarsten Momente des Lebens habe ich nicht dort erlebt, sondern in der Müllstadt. Ich traf während meiner Karriere die Elite Ägyptens: die Schönsten, Reichsten und Erfolgreichsten. Aber wenn meine Kinder mich mit ihren glücklichen Gesichtern anstrahlen, sehe ich innere Schönheit aufblitzen. Das ist ein Geschenk des Himmels, denn der Himmel ist geprägt von Liebe, Freude und Barmherzigkeit. Wenn ich bei den Ärmsten bin, kann ich oft ein Stück von diesem Himmel erkennen. Alles, was du weggibst, wirst du wieder erhalten, alles, was du behältst, wirst du verlieren. Wenn du Liebe verschenkst, wirst du Liebe bekommen, wenn du Freude austeilst, kommt Freude zurück.´´ Maggie Gobran Für das Leben unter den Ärmsten der Armen gab die ägyptische Informatikprofessorin Maggie Gobran Karriere und Wohlstand auf. Seit 25 Jahren setzt sie sich für die Menschen in den Slums von Kairo ein. Und das im Brennpunkt zwischen Christentum und Islam. Ihre bewegende Lebensgeschichte zeigt, was ein einzelner Mensch bewirken kann. Autorisierte Biografie mit einem Nachwort von Volker Kauder und zahlreichen Fotos von Christoph Jorda.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot