Angebote zu "Humanes" (324214 Treffer)

Human
€ 23.99 *
ggf. zzgl. Versand

Featuring a sensitive and loving portrait of mankind as a community, as a family but most importantly as individuals, this book tries to answer the universal and ancient question of who we are and what we aspire to. It also reveals the dark side of the human condition, but it also sheds light on the best of it.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Human - Die Menschheit
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Was macht uns zu Menschen? Was lässt uns lieben, leiden, und was verbindet uns trotz unterschiedlicher Herkunft im tiefsten Inneren? Durch die Begegnung mit Menschen aus über 60 Ländern, die in ebenso vielen Sprachen vor der Kamera aus ihrem Leben erzählen, entsteht ein Kaleidoskop aus Lebensfreude, Glück und Sehnsucht, aber auch den Schattenseiten unserer Existenz.

Anbieter: Maxdome
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
World Poverty and Human Rights
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Some 2.5 billion human beings live in severe poverty, deprived of such essentials as adequate nutrition, safe drinking water, basic sanitation, adequate shelter, literacy, and basic health care. One third of all human deaths are from poverty-related causes: 18 million annually, including over 10 million children under five. However huge in human terms, the world poverty problem is tiny economically. Just 1 percent of the national incomes of the high-income countries would suffice to end severe poverty worldwide. Yet, these countries, unwilling to bear an opportunity cost of this magnitude, continue to impose a grievously unjust global institutional order that foreseeably and avoidably perpetuates the catastrophe. Most citizens of affluent countries believe that we are doing nothing wrong. Thomas Pogge seeks to explain how this belief is sustained. He analyses how our moral and economic theorizing and our global economic order have adapted to make us appear disconnected from massive poverty abroad. Dispelling the illusion, he also offers a modest, widely sharable standard of global economic justice and makes detailed, realistic proposals toward fulfilling it. Thoroughly updated, the second edition of this classic book incorporates responses to critics and a new chapter introducing Pogge´s current work on pharmaceutical patent reform.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Künstlerische Therapien im sozialen Brennpunkt
€ 16.95 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch fokussiert die Arbeit in den ambulanten Hilfe-, Betreuungs- und Begleitzentren unserer Kommunen bei psychosozialen Konfliktlagen. Besonders die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, selbstverständlich begleitend die mit deren Eltern und anderen Bezugspersonen, steht hier auf dem Programm. Die Arbeit wird i.d.R. getragen und geleistet von HeilpädagogInnen und SozialarbeiterInnen im Auftrag der städtischen Jugend- und Sozialämter. Nach den Richtlinien des Sozialgesetzbuches SGB, besonders des SGB VIII zur Kinder- und Jugendhilfe, wird Eingliederungshilfe angeboten. Kindliche und jugendliche Konfliktlagen und die damit oft verbundenen seelischen Störungen, wie sie der 35a des SGB VIII beschreibt, erfordern hiernach die Gewährung pädagogischer und damit verbunden therapeutischer Leistungen. Des Weiteren werden heilpädagogische Leistungen im Rahmen der Frühförderung nach 54 Absatz 1 SGB XII in Verbindung mit 55 Absatz 2 SGB IX angeboten. Hierbei kommen verschiedene Formen der Psychotherapie infrage, insbesondere die bei Kindern und Jugendlichen höchst angemessenen künstlerischen Therapien. Diese umfassen alle Ausdrucksformen der Kunst, beispielsweise bildnerische, psychodramatische oder musikalische Versuche, die psychischen Konfliktlagen in ein Bild, eine Plastik, eine musikalische Improvisation, eine Familienskulptur oder in eine Performance zu bringen. Solche therapeutischen Leistungen sind grundsätzlich auch Aufgabe der Kinder- und Jugendhilfe, wenn von anderer Seite keine Finanzierung der Hilfeleistung gewährleistet ist. Das Buch zeigt exemplarisch, mit wem und wie in solchen Zentren gearbeitet wird. Es zeigt, wie im Sand- und Rollenspiel, im sog. Jeux Dramatiques, im Puppenspiel und Familientheater, aber auch in den herkömmlichen bildnerischen Verfahren des Zeichnens, Malens und Plastizierens die Nöte der Heranwachsenden zum Ausdruck kommen. Es berichtet auch über die Rahmenbedingungen dieser Arbeit, will also multiplikatorisch wirken, den interessierten LeserInnen zeigen, wie solche Zentren aufgebaut, organisiert und finanziell gesichert werden können. Das Buch eröffnet ein neues Berufsfeld der Kunsttherapie im ambulanten Arbeitsfeld, ganz im Sinne des 13. Berichts der Bundesregierung zur Lage der Kinder und Jugendlichen (2009), der vorschlägt, die kreativen Methoden in einem neu zu definierenden Feld der Gesundheitspädagogik nicht nur einzubringen, sondern stärker zu berücksichtigen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 19, 2019
Zum Angebot
Handbook of International Social Work: Human Ri...
€ 107.99 *
ggf. zzgl. Versand

Representing all regions of the world, a wide range of contributors that are leaders in their fields have put together an exhaustive collection that represents the state-of-play of international social work today.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Künstlerische Therapien im sozialen Brennpunkt ...
€ 16.95 *
ggf. zzgl. Versand

Künstlerische Therapien im sozialen Brennpunkt:Ein Leitfaden zur Institutionalisierung kunsttherapeutischer Arbeit

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Brennpunkt Wohnbau
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Leistbares Wohnen ist zu einem Dauerthema in der medialen Berichterstattung geworden. Der Zuzug in die Städte hält unvermindert an und treibt die Wohnungspreise in die Höhe. Zwar gilt Österreich im internationalen Vergleich als Wohn-Musterland, dem es bisher gelang, die Preisspirale in Zaum zu halten. Doch der soziale Wohnbau - jahrzehntelang Garant für erschwinglichen Wohnraum - gerät in den Ballungsräumen unter Druck. Vor allem die Grundstückskosten verunmöglichen zunehmend leistbaren Wohnbau. ´´Brennpunkt Wohnbau´´ versammelt aktuelle Bestandsaufnahmen, stellt Entwicklung und Hintergründe der wohn(bau)politischen Geschichte Österreichs dar und zeigt die zukünftigen Herausforderungen des sozialen Wohnbaus auf. Mit Beiträgen von: Michael Klien, Hermann Knoflacher, Barbara Ruhsmann, Reinhard Seiß, Nadja Shah, Lukas Tockner, Jörg Wippel.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Brennpunkt Balkan
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Christian Wehrschütz ist davon überzeugt, dass der Balkan der entscheidende Testfall für die EU ist und bleiben wird. Die Union wird beweisen müssen, dass sie ihren Hinterhof befrieden kann, wenn sie ein wirklicher außenpolitischer Faktor in der Welt sein will. Doch die seit Jahren herrschende Krise in der Euro-Zone hat sich auch auf die Attraktivität der EU am Balkan ausgewirkt, was sich nicht nur an der steigenden Zahl dahingehend kritischer Karikaturen zeigt. Doch dieser Region fehlt geografisch und wirtschaftlich jede rationale Alternative zum EUBeitritt. Dieses Ziel haben aber erst Slowenien und Kroatien erreicht; beide Länder leben in und mit einer Krise, und vor allem im Falle Kroatiens dürfte der Beitrittsschock massiv werden. Christian Wehrschütz schreibt mit dem Wissen und der Erfahrung des langjährigen Korrespondenten, der die Mühen der EU-Annäherung und deren Probleme am Balkan kennt. Das betrifft die Aussöhnung zwischen den Völkern ebenso wie die sozialen, wirtschaftlichen und demografischen Gruppen, von den Herausforderungen, die diese Nach-Kriegs-Region zu bewältigen hat. Doch der Autor schildert auch viele positive Entwicklungen, die den Balkan- Klischees widersprechen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Aktuelle Leitbegriffe der sozialen Arbeit
€ 19.80 *
ggf. zzgl. Versand

Das Praxisfeld der Soziale Arbeit ist vielfältig im Umbruch. Die gesellschaftlichen Ökonomisierungstendenzen und die zunehmende Verbetriebswirtschaftlichung sozialer Dienste verschlechtern in vielen Organisationen die Rahmenbedingungen für fachliches Arbeiten. Zunehmende Formalisierungstendenzen und geringere Zeitressourcen für Soziale Arbeit wirken sich negativ auf die Unterstützungsleistungen für KlientInnen aus. In diesem Kontext ist es mehr denn je notwendig jene Diskurse kritisch zu analysieren, die als ideologische Folie hinter diesen Entwicklungen verortet werden können. Für die Soziale Arbeit ist dies eine besondere Herausforderung, mangelt es ihr doch bislang an einer selbstständigen wissenschaftlichen Fundierung. Diese Publikation soll ProfessionistInnen, Studierende und Lehrende im Feld der Sozialen Arbeit eine kritische Einführung in jene zentralen Diskurse der Sozialen Arbeit bieten, die gegenwärtig als Mainstream in der konkreten Praxis Bedeutung und Umsetzung finden. Sozial-, Human- und GeisteswissenschaftlerInnen bietet die Publikation einen Einblick in Themenfelder, die sich aufgrund ihrer Praxisrelevanz als Gegenstand für theoretische Reflexion wie für empirische Forschung anbieten. Nicht zuletzt soll mit dieser Publikation für Akteure des Sozialen die Möglichkeit eröffnet werden, politische Prozesse aus einer aufgeklärten theoretischen Haltung heraus mitzugestalten. Anhand exemplarischer Begriffe von Aktivierung und Sozialer Kontrolle über Case Management, Diversität, Systemtheorie, Grundsicherung, New Public Management, Profession und Geschlecht, Qualität und Effizienz bis zu Soziale Diagnose und Sozialraum werden aktuelle Diskurse der Sozialen Arbeit einer systematischen Analyse unterzogen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Addiction by Design
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Takes readers into the intriguing world of machine gambling, an increasingly popular and absorbing form of play that blurs the line between human and machine, compulsion and control, risk and reward.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot